14.12.2019

KÜNSTLERHAUS DORTMUND_ MEX

Die Ambassadors sind eine Gruppe von etwa 10 MusikerInnen, Profis wie Laien, aus Gebieten wie Klassik, Improvisation, Jazz, Performance und Rock. In ihren Konzerten, die oft auf grafischen Partituren basieren, dokumentieren sie ihr Unbehagen an neoliberalen Charity-Performances wie Bob Geldorfs Band Aid. www.ambassadorsofdisappointment.eu

Gefördert durch das Ministerium Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und den Kulturbetrieb Mülheim an der Ruhr.